JOERNS GmbH


Tel: +49(0) 5691-6287-0
Fax: +49(0) 5691-6287-29
Kontakt:
info(at)joerns-gmbh.com


Tauchlötbäder

Tauchlötbäder

Tauchlötbäder eignen sich im Dauereinsatz zum Löten und Verzinnen von elektrischen Bauelementen, Drähten, Litzen, Kabelschuhen, Steckern usw. Sie sind auch für die Abisolierung und Verzinnung von lackisolierten Drähten und Litzen geeignet.

Alle Lötbäder werden für den professionellen Dauereinsatz entwickelt und gefertigt.

Für jeden Anwendungsfall stehen angepaßte Lötbadabmessungen zur Verfügung.

Eigenschaften

  • Außergewöhnlich hohe Lebensdauer
  • Konstant gute Lötergebnisse
  • Oxidationsfrei eingebaute Heizung
  • Verschleißfreie Heizung
  • Optimaler Wärmeübergang
  • Lötbadtemperatur bis 450°C
  • Geringe Leistungsaufnahme
  • Aufgabengerechte Bauformen
  • Große Oberflächenbeständigkeit der Lötbäder
  • Präzise Temperaturregelung bei TE-ausführung

Tauchlötbad ZWS-30S
mit integriertem Schalter
Tauchlötbad ZWS-30S
Tauchlötbad ZWS-30R
mit integriertem Spannungsregler
Tauchlötbad ZWS-30R
Tauchlötbad ZWS-30TE
mit elektrischer Temperatur-regelung in separatem Gehäuse
Tauchlötbad ZWS-30TE
Lötbadgröße (Ø) 58/30mm
Lötbadtiefe 80mm
Lotinhalt 0,5kg
Temperatur (max) 450°C
Spannung 230V
Leistung 300W
Abmessungen (LxBxH) 255x80x116mm
Datenblatt Datenblatt  

Regeleinheiten LBR 2
für Hochleistungslötkolben und Lötbäder
Typ Standard A B
Kabelanschluss fest
montiert
5-fach
Steckkupplung
hinten
5-fach
Steckkupplung
vorne
Netzspannung 230V 230V 230V
Einsatzgebiet geregelt Lötkolben und Lötbäder
  LBR 2 Standard LBR 2 Typ A LBR 2 Typ B